Kategorien

16.07.2019 |
Allgemein,  |
admin

Moin Hamburg. Tach Berlin.

Die neue Freiheit eines digitalen Unternehmens.

Teufel NET weitet sein Servicegebiet auf Nord- und Ost-Deutschland aus.

Der Spezialist für ITK-Infrastruktur Teufel NET aus Süddeutschland weitet sein Vertriebs- und Servicegebiet aus und will künftig auch in Nord- und Ost-Deutschland um Mittelstandskunden im Bereich Netzwerk und Telekommunikation werben.

Moin Hamburg. Tach Berlin.

Die neue Freiheit eines digitalen Unternehmens.

Teufel NET weitet sein Servicegebiet auf Nord- und Ost-Deutschland aus.

Der Spezialist für ITK-Infrastruktur Teufel NET aus Süddeutschland weitet sein Vertriebs- und Servicegebiet aus und will künftig auch in Nord- und Ost-Deutschland um Mittelstandskunden im Bereich Netzwerk und Telekommunikation werben.

Vereinfacht wird dieser Schritt durch die vollständige Digitalisierung Teufel NET und die damit verbundene Reorganisation hin zu ausgewiesenen Service-Regionen anstelle von klassischen, physikalischen Standorten bzw. Büro-Adressen.

„Der digitale Wandel prägt die gesamte Wirtschaft weltweit. Es wird eine große Veränderung geben, wie wir zukünftig für Kunden zur Verfügung stehen bzw. mit Kunden zusammenarbeiten. Wer erfolgreich bleiben will, muss erkennbaren Mut zur Veränderung haben. Wir gehen diese Veränderung proaktiv an in dem wir die Digitalisierung nicht nur im Bereich der Datenverarbeitung vorantreiben, sondern auch um unsere gesamte Organisation und unsere Verfügbarkeit vor Ort digital und neu aufzustellen.“ - so Bernhard Teufel, Vorsitzender der Unternehmensgruppe.

Bereits seit einigen Jahren erbringt Teufel NET vor Ort Service im Großraum Hamburg und Berlin für bundesweite Großkunden aus Süddeutschland. Durch die nun offizielle Darstellung dieser Service-Regionen stehen die Dienstleistungen von Teufel NET auch für Kunden aus der Region zur Verfügung.

Bislang hat sich Teufel NET auf den süddeutschen Raum sowie die Schweiz und Österreich konzentriert. „Mit der Erweiterung unserer Service-Regionen nach Nord- und Ost-Deutschland sehen wir eine große Chance auf neue, spannende Kunden und Projekte.“

Erste Referenzen kann Teufel NET in den neuen Service-Regionen bereits vorweisen. So gehören zum Kundenkreis unter anderem die renommierte Bugsier-, Reederei- und Bergungsgesellschaft aus Hamburg, wie auch das Bundesministerium für Bildung und Forschung in Berlin.

Karriere: Selbstverständlich investiert Teufel NET in den genannten Regionen ebenfalls in den Ausbau neuer Stellen bzw. Mitarbeiter. Auch hier bietet Teufel NET ein innovatives Umfeld wie in kaum einem anderen Unternehmen seiner Branche. Die freie Wahl von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie der Zugang zu allen Teufel NET Büros in vier Ländern sind nur ein Teil davon. Wir legen großen Wert auf Freiheit, Mitgestaltung und persönliche Entwicklung jedes einzelnen Kollegen. Gesucht werden unter anderem Spezialisten für den Aufbau und Betrieb von Netzwerktechnik (allgemein, Cisco) sowie Telekommunikation (allgemein, ascom, C4B und Unify).

Mehr zum Thema