Unify Media Gateways

Gateways für den professionellen VoIP Einsatz


Sorgen Sie für eine optimale Erreichbarkeit Ihrer lokalen Zweigstellen – mit Gateways und intelligenten Zweigstellenlösungen


Bei Zweigstellen handelt es sich um Benutzergruppen, die oftmals wichtige und voneinander abhängige Aufgaben und Funktionen erfüllen. Häufig stellen sie den lokalen Verbindungspunkt zwischen den Vertriebs- sowie Serviceabteilungen und den Kunden dar. Sie sind der lokale Ansprechpartner für Kunden und müssen daher über die gleichen Kommunikationsmöglichkeiten verfügen wie die Kollegen in der Unternehmenszentrale – möglicherweise benötigen sie sogar bessere Kommunikationstechnologien.

Zudem muss ein uneingeschränkter Betrieb auch dann gewährleistet sein, wenn die Verbindung zwischen der Zweigstelle und der Unternehmenszentrale unterbrochen ist, beispielsweise durch einen WAN-Ausfall. Sie müssen stets für ihre Kunden verfügbar sein und benötigen daher zumindest grundlegende Anrufsteuerungsfunktionen. Idealerweise verfügen sie über erweiterte Funktionen, die in der Regel für Abläufe in der Unternehmenszentrale bereitgestellt werden. Darüber hinaus müssen sie unter Einsatz von Gateways auch über Verbindungsoptionen zum Festnetz (oder Ähnliches) verfügen, damit auch eine externe Kommunikation gewährleistet ist.

Hinzu kommt, dass in Zweigstellen möglicherweise auch ältere, analoge Geräte unterstützt werden müssen, so zum Beispiel Faxgeräte oder Sprechanlagen für Aufzüge und Türsysteme. Auf der Netzwerkseite müssen Sicherheits- und CAC-Funktionen (Call Admission Control) berücksichtigt sowie Sprach-, UC- und möglichst auch Videoanwendungen unterstützt werden.

Gateways für OpenScape Voice

Damit eine optimale Erreichbarkeit Ihrer lokalen Zweigstellen gewährleist ist, bieten wir sowohl Gateway-Lösungen als auch intelligente Zweigstellenlösungen an.

Gateways bieten grundlegende Kommunikationsmöglichkeiten für Ihre Zweigstellen und Rechenzentren und stellen eine Verbindung zwischen der IP-Technologie und herkömmlichen Festnetzsystemen dar. Sie unterstützen die Nutzung weiterer wichtiger Funktionen und Technologien, beispielsweise Firewalls, Call Admission Control, SIP-Proxy und analoge Adapter. Unsere Gateways bieten zudem Funktionen für Signalkompatibilität und Ausfallsicherheit (im Falle von WAN-Ausfällen).

Unser Angebot umfasst eine breite Palette an Gateways für Anwendungen in kleinen, mittelgroßen, großen und sehr großen Zweigstellen und Rechenzentren. Wir bieten Survivable Media Gateways für bis zu 2.000 Benutzer sowie herkömmliche Media Gateways für kleinerer Zweigniederlassungen mit acht bis 100 Benutzern. Durch den Einsatz von OpenScape Branch sind weitere Kombinationen möglich, über die eine Ausfallsicherheit für kleinere Niederlassungen gewährleistet wird.

Zusätzlich zu diesen Optionen können bereits bestehende HiPath 3000- und HiPath 4000-Systeme als Gateways in OpenScape Voice-Netzwerken genutzt werden. Dies bietet einen Schutz Ihrer bereits getätigten Investitionen und ermöglicht eine nahtlose Migration von älteren Systemen auf OpenScape Voice-Kommunikationssysteme.

HiPath Access 500 für Unify HiPath 4000

weitere Informationen zu diesen Produkten

HiPath Access 500 VoIP Gateways