Software-Defined Networking (SDN)

Ein Netzwerk, höchste Sicherheit und einfache Verwaltung. 

Transformation durch Innovation

Eine Software Defined Networking (SDN) Infrastruktur hilft Ihrem Unternehmen dabei, die Anwendungsbereitstellung durch richtlinienbasierte Workflow-Automatisierung zu beschleunigen und zudem die IT-Kosten deutlich zu reduzieren. Die SDN-Technologie ermöglicht Cloud-Architekturen mit automatisierter, bedarfsgerechter Anwendungsbereitstellung und skalierbarer Mobilität. Ein auf Basis von SDN virtualisiertes Rechenzentrum erhöht die Flexibilität und Auslastung von Ressourcen, was sich in niedrigeren Infrastruktur- und Betriebskosten niederschlägt.

Möglich wird dies, indem Netzwerk- und Anwendungsservices in zentralisierten, erweiterbaren Orchestrierungsplattformen zusammengeführt werden, die Bereitstellungs- und Konfigurationsvorgänge in der gesamten Infrastruktur automatisieren können. Die Grundlage bilden dabei allgemeingültige, zentralisierte IT-Richtlinien, die verschiedene IT-Bereiche und -Workflows zusammenbringen. Das Ergebnis ist eine moderne Infrastruktur, in der neue Anwendungen innerhalb weniger Minuten einsatzbereit sind. In der Vergangenheit dauerte dies noch mehrere Tage oder Wochen.

Eine SDN Infrastruktur ermöglicht eine schnelle und flexible Bereitstellung neuer Anwendungen und Unternehmens-Services. Mit den SDN-Lösungen von Teufel NET erhalten Sie dabei eine flexible, richtliniengesteuerte und programmierbare Plattform, die selbst höchsten Netzwerkanforderungen gerecht wird.